DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Stand: 02. Oktober 2015

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen erläutern wir, die bigSmile Entertainment GmbH, Thürmchenswall 61 50668 Köln, welche personenbezogene Daten wir über Sie erheben, wenn Sie uns auf unserer Webseite www.bigsmile-shop.de besuchen und dort unsere Online-Dienste nutzen und wie wir Ihre Daten verwenden. Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

 

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdienstprogrammes (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen. Sie können sich dieses Dokument auch in PDF-Form herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme.

 

1. Verantwortliche Stelle

 

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die bigSmile Entertainment GmbH, Thürmchenswall 61 50668 Köln.

 

Widerspruchsmöglichkeit

 

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch bigSmile nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

 

bigSmile Entertainment GmbH

Geschäftsführer: Martin Reinl

Thürmchenswall 61

50668 Köln

E-Mail: mail@bigsmile-shop.de

 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

 

2.1. Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen.

 

2.2. Kundenkonto

 

Sie können auf www.bigsmile-shop.de ein Kundenkonto anlegen, um Ihre Bestellungen und Ihre Adressdaten einfacher zu verwalten und künftige Bestellungen schneller abschließen zu können, indem Sie Ihre Bestellhistorie nachverfolgen und Ihre Lieferadressen im Benutzerkonto speichern können. Sie können Bestellungen aber auch ohne die Anlage eines Kundenkontos durchführen. Für die Anlage eines Kundenkontos ist eine Registrierung erforderlich. Hierfür geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen und ein frei wählbares Passwort an. Durch die Registrierung erhalten Sie einen passwortgeschützten Zugang zu Ihrem Kundenkonto und darin zu den bei uns gespeicherten Bestandsdaten, die Sie freiwillig angegeben haben. Das von Ihnen ausgewählte Passwort sollte mindestens 6 Zeichen lang sein. Es sollte keine bereits bekannten Namensbestandteile oder sonstige persönliche Daten beinhalten (also nicht Ihren Vor- oder Nachnamen, nicht Ihr Geburtsdatum oder Teile der Telefonnummer oder E-Mail Adresse, etc.).

 

Die freiwillige Funktion „angemeldet bleiben“ erleichtert Ihnen den Besuch unserer Webseite, indem Sie sich nicht bei jedem Besuch unserer Webseite erneut einloggen müssen. Wir empfehlen Ihnen, diese Funktion nicht zu nutzen, wenn der Computer von mehreren Benutzern verwendet wird. Wir weisen darauf hin, dass die Funktion „angemeldet bleiben“ nicht verfügbar ist, wenn Sie auf Ihrem Computer eine Einstellung verwenden, die gespeicherte Cookies nach jeder Session automatisch löscht.

 

2.3. Vertragsabwicklung

 

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste und die technische Administration.

Für die Vertragsabwicklung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Auch wird uns Ihre IP-Adresse angezeigt. Außerdem benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen wie gesetzlich erforderlich, den Eingang Ihrer Bestellung zu bestätigen und Ihnen den weiteren Status Ihrer Bestellung und den Versand zu bestätigen (vgl. hierzu Ziffer 3 der AGB).

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Ablauffristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Zur vollständigen Abwicklung des Vertrages gehört, dass die Widerrufsfrist sowie die gesetzliche Gewährleistungsfrist, die üblicherweise zwei Jahre beträgt, abgelaufen sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Erforderlich ist eine Datenweitergabe an unseren Transporteur DHL, an Ihre Bank im Rahmen der Kreditkartenzahlung und im Fall einer Zahlung per Paypal an diese. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt nicht.

 

2.4. Daten zur Verbesserung des Angebots

 

2.4.1. Cookies

 

2.4.1.1. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseite. Jedoch ist die Bestellung von Produkten, die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Auswahl von Favoriten nur möglich ist, wenn Sie es uns erlauben, Cookies zu setzen.

 

2.4.1.2. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Einige dieser Cookies werden von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte Session-Cookies handelt, die zur technischen Realisierung des Bestellvorgangs erforderlich ist. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Die Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie helfen uns, auf Ihre Interessen besser eingehen zu können, die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Produkte längerfristig darin zu speichern und uns zu merken, welche Produkte Sie durch Anklicken des Herz-Buttons favorisieren.

 

2.4.1.3. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.

 

2.4.2. Newsletter-Service

 

Wir werden Ihnen nur dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass Sie den Newsletter-Dienst nutzen wollen. Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre Email-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Alle Daten werden vertraulich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, können Sie z.B. im Rahmen des Bestellvorgangs Ihre Einwilligung hierzu erteilen oder den Newsletter-Service in Ihrem Kundenkonto aktivieren. Nach ausdrücklicher Aktivierung erhalten Sie eine Benachrichtigungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links noch einmal zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

 

Sie können den Newsletter-Service jederzeit in Ihrem Kundenkonto, durch eine Mitteilung an uns an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) deaktivieren und damit Ihrer Einwilligung widersprechen. Außerdem finden Sie in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

 

2.4.3. Webanalyse

 

Daneben wird auf unserer Website Matomo als Webanalysedienst eingesetzt.

 

 

 

3. Sichere Datenübertragung

 

Ihre persönlichen Daten werden bei uns im Rahmen der Bestellung und auch im Kundenlogin sicher durch eine Verschlüsselung übertragen. Wir verwenden dabei das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer). Zwar können wir einen absoluten Schutz nicht garantieren. Wir sichern unsere Webseiten und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

Ihre Rechte als Nutzer

 

Sie können den vorstehenden Datennutzungen insgesamt oder teilweise jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus.

 

Sie haben als Nutzer u.a. auch das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen lassen oder verlangen, dass solche Daten gelöscht werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

 

4. Änderung der Datenschutzerklärung

 

bigSmile behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Aktueller Stand: 02.10.2015

© Onlineshop der bigSmile Entertainment GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Erstellt & gepflegt von pictocam GmbH Kamera Produktion mit Adobe Muse CC